Let’s get unframed!

Let’s get unframed!

Vom Kampf des ersten Gedankens bis zur manifestierten Idee geht es in dem Monodrama „My Name is Manifesto. _______ Mein Name ist Manifesto. _______  اسمي بيان“. Baian Aljeratly wird damit in der vierten Ausgabe des Unframed Festivals zu sehen sein. Unter dem Motto „Matter of Words / Wortangelegenheiten“ wird die Macht der Sprache ergründet: als Form, die radikale Kämpfe führt, die Gemeinschaft schafft und die uns für immer prägt. //
The fight from the first thought to a manifestion: The Monodrama „My Name is Manifesto. _______ Mein Name ist Manifesto. _______ اسمي بيان“ with Baian Aljeratly will be seen at the fourth edition of the Unframed Festival which will observe the “Matter of Words” – from the power of words into radical definitions, to the power of words that cradle us. From the words we blind ourselves with, to the ones that brand us forever.

Wann // When: Samstag, 27. Mai 2019, 18.00 Uhr
Wo // Where: New Yorck im Bethanien, Silver Stage
Südflügel, Mariannenplatz 2a, 10997 Berlin-Kreuzberg

http://www.unframedfestival.de/